RICHTLINIEN FÜR INTEGRIERTE MANAGEMENTSYSTEME

QUALITÄTSRICHTLINIE

"GALEB METALLPAKET" legt die Politik des integrierten Managementsystems fest, um die Produktionsbedingungen zu gewährleisten die ausdrücklichen und unausgedrückten tatsächlichen Anforderungen der Benutzer sowie geltende Normen, Gesetze und andere Vorschriften in Bezug auf die identifizierten wesentlichen Aspekte des Qualitätsmanagements, des Umweltschutzes und der wesentlichen Risiken für Gesundheit und Sicherheit erfüllen und in einer Umgebung produziert werden, die alle Anforderungen in Bezug auf das Management erfüllt Qualität, zaUmweltschutz, Arbeitssicherheit und Produktsicherheit.

"GALEB METALLPAKET" befasst sich mit der Entwicklung, Herstellung und dem Vertrieb von Halbzeugen und Verpackungen für die Lebensmittel-, Pharma- und Chemieindustrie sowie Produkten aus Metall.

Erwähnte Ziele und Absichten"GALEB METAL PACK" wird durch die Einrichtung, Implementierung und ständige Verbesserung eines integrierten Qualitätsmanagementsystems (ISO 9001:2015), Umweltschutz (ISO 14001:2015), Gesundheitsschutz und Arbeitssicherheit (ISO 45001:2018) und BRC Verpackungsproblem 6, welches beinhaltet:

  • Umsetzung von Maßnahmen zur Steigerung der Nutzerzufriedenheit i ebenso gut wie andere interessierte Parteien;

  • ständige Überwachung der weltweiten Produkttrends von Stdiese Produktionsangebote;

  • Wahrnehmung der Führungsrolle des Managements; Schaffung i razHeulen Qualitätskultur

  • Planung von Maßnahmen in Bezug auf Risiken und Chancen

  • immer höchste Qualität und Sicherheit aller seiner Produkte;

  • aktive Beteiligung der Mitarbeiter an der Planung, Durchführung und Bewertung aller Aktivitäten in Produktionsprozessen;

  • Ermittlung von Prozessen, die zur Benutzerzufriedenheit beitragen, und deren Verwaltung;

  • konsequente Produktsteuerung und -steuerung von Beschaffungs-, Produktions-, Endfertigungs- und Lager-, Vertriebsprozessen und After-Sales-Aktivitäten sowie Marketingaktivitäten;

  • Entwicklung partnerschaftlicher Beziehungen zu Lieferanten Materialien und Dienstleistungen;

  • Verpflichtung zur kontinuierlichen Verbesserung des Systems QMS, EMS und OHS; BRC

  • Entscheidungsfindung basierend auf gesammelten und analysierten Daten;

  • Ergreifen aller erforderlichen Maßnahmen, um die Auswirkungen auf die Umwelt in Form von Emissionen in die Luft, Einleitung in Gewässer, Bodenverschmutzung und Entsorgung von gefährlichen und ungefährlichen Abfällen zu verringern;

  • rationeller Verbrauch von Energie und natürlichen Ressourcen, die für die Realisierung des Produktionsprogramms erforderlich sind;

  • Sorge für die Gesundheit der Mitarbeiter und sichere Arbeitsbedingungen durch vorbeugende Maßnahmen zur Verhinderung oder Minimierung die Einwirkung von Lärm, Vibrationen, Gefahrstoffen, erhöhten Betriebstemperaturen, Ausrüstung, Transportmittel und andere Risiken für Mitarbeiter und Besucher;

  • Schulung und Sensibilisierung aller Mitarbeiter für die Notwendigkeit und Bedeutung ihrer Beteiligung und ihres Beitrags zum erfolgreichen Funktionieren des integrierten Systems;

  • Anwendung der Regeln der Good Manufacturing Practice (GMP), Good Hygienic Practice (GHP) als Voraussetzung Gesundheit und es war hygienischzmiserabler ProfizvZimmer.

  • Die Politik des integrierten Managementsystems "GALEB METAL PACK" ist verfügbar und wird regelmäßig mit den Mitarbeitern besprochen und Interessenten.

Sabac, D20. Oktober21.

Direktor, Radoslav Veselinovic

Laden Sie das Dokument herunter